Was macht eine Einrichtungsberaterin eigentlich?

Eine Einrichtungsberaterin unterstützt Menschen, ihr Zuhause so einzurichten, dass sie sich richtig wohlfühlen. Durch Fragen hilft sie, Bedürfnisse und den eigenen Stil zu erkennen. Zudem ist sie nützlich dabei, Budgets realistisch zu planen, sei es bei einem Umbau oder einem Neubau. Vorausschauendes und kompetentes Planen schont auch die eigene Geldbörse. Die Palette an möglichen Leistungen ist sehr breit.


Wie oft sollte man ein Update der eigenen vier Wände machen?

Wir verändern uns–und unser Zuhause sollte von Zeit zu Zeit mit Blick auf diese Veränderungen „abgeklopft“ werden: wohne ich, wie ich wirklich will? Passt meine Wohnung noch zu mir? Was will ich ändern?

Eine gute Einrichtungsberaterin kann mit einem Blick erfassen, wie ein Raum verbessert werden kann. Oft sind es kleine Dinge, die den Unterschied ausmachen – die Position des Schreibtisches, das Sofa, eine Wandfarbe. Kleine Investitionen machen einen großen Unterschied! Mit einfachsten Mitteln kann ein hoher Mehrwert im Wohnraum geschaffen werden.

Warum ist Wohnen so wichtig für Menschen?

Weil wir viele Stunden zu Hause verbringen, nicht selten ist unser Zuhause heute zugleich unser Büro.Wir haben stressige Jobs, der oft turbulente Familienalltag will gemanagt werden. Das Alles geht schneller als früher und fordert uns. Umso wichtiger ist es, ein Zuhause zu haben, das funktioniert, in dem wir vor allem aber auch ins Gleichgewicht kommen, wo wir ein gutes Leben führen können. Und da kommt die Wohnpsychologie ins Spiel. Diese Wissenschaft sagt uns, welche Einrichtung jemandem das Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit gibt, wie ein Raum beschaffen sein muss, in dem wir uns entspannen können. Einrichtung ist höchster Ausdruck von Persönlichkeit und Individualität, sie gibt Menschen Identität.

Was macht diesen Job so besonders?

Mich macht es einfach glücklich, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Wohnräume in Orte des persönlichen Wohlfühlens zu verwandeln. Jedes Projekt ist anders, so wie die Menschen, ihre Bedürfnisse, ihr Stil, ihre Häuser und Wohnungen. Es ist diese Vielfalt, die jedes Projekt einzigartig macht und mich meinen Beruf lieben lässt.